st-stefan-gailtal.naturfreunde.at

Wintersportwochenende Klippitztörl

 

Aufgrund der netten Wirtsleute Otti Hans mit seiner Familie und der Gemütlichkeit im Naturfreundehaus (1.620 m) wurde auch heuer wieder, von 24.-26.März, 

ein Wintersportwochenende auf dem Klippitztörl veranstaltet. 14 Naturfreunde erlebten bei schönem, aber auch sehr windigem Wetter zwei traumhafte Tage mit Schneeschuh-wandern und Ski Alpin. Der erste Tag führte die Schneeschuh-wanderer auf den Geierkogel (1.917 m) und zurück über die Geierkogelrunde. Am zweiten Tag starteten wir direkt von der Hütte weg und folgten dem Wegweiser „Klippitzrunde“. Es herrschte ein Tag wie im Bilderbuch, tief blauer Himmel, Sonnenschein und vor uns lag ein tief verschneiter Wald. Die Route führte dann weiter durch den Kuhgrabenweg und schließlich erreichten wir die Grünhütte, welche direkt im Skigebiet liegt. Der Rückweg führte vorerst durch unberührtes Gelände und letztendlich erreichten wir über die Klippitzrunde wieder unseren Ausgangspunkt.  Auch unsere fünf Jugendlichen, die das Skifahren bevorzugte kamen auf ihre Rechnung.

So verbrachten wir ein sportliches sowie gemütliches Wochenende und freuten uns auch sehr über den Besuch unseres Frantschacher Naturfreundes Sepp Waldmann.

 

Teilnehmer:

HILGENBERG Jürgen und TRAAR Pauline, ISKRAC Raimund und Margit, DRUML Christa und Lea, KAISER Petra, Katharina und Philipp, PRASTER Erwin, WEISER Herbert und Elfi, SCHOITSCH Peter und KÜHNE Alexander.

Weitere Informationen

Kontakt

Naturfreunde St. Stefan im Gailtal
ANZEIGE
Angebotssuche