st-stefan-gailtal.naturfreunde.at

Gradental – Nossbergerhütte

Gradental – Nossbergerhütte (2.488 m)

am 15.7.2017

 

Um 6.00 Uhr trafen sich zwölf Mitglieder der Naturfreunde St. Stefan i.G. zur Wanderung ins Gradental.

Anfahrtsstrecke.    Mölltal Putschall – Abzweigung Gradental

                                      Parkplatz – Jagdhütte (1.650 m)

Über einen Schotterweg aufwärts durch lichten Almwald - Nationalpark Kernzone - führt ein Fußweg zur Gradenalm und Gradenmoor (1.750 m).

Nach einem steilen Aufstieg erreichten wir den Vorder- und Mittersee. Die letzte Teilstrecke geht etwas flacher zum Gradensee (2.480 m) und zur A.-Nossbergerhütte.

Nach einer sehr guten Hüttenverpflegung und Erholungspause kehrten wir zum Ausgangspunkt zurück.

Teilnehmer:          12

Aufstieg:             3,5 Std.

Rückweg:            2 Std.

Höhenmeter:       848 m

Länge:                11,5 km

Wetter:                Nebel, Nieselregen, Graupeln

Aussicht:             dürftig – Gipfel leicht angeschneit

 

Eine leichte ausdauernde Wanderung – von tosendem Wildwasser begleitet. Nach dem Hochmoor Felsblockwanderung, spärliche Alpenflora – Gletscherrandbereich.

 

 

Werner Aubermann

Loading
Weitere Informationen

Kontakt

Naturfreunde St. Stefan im Gailtal
ANZEIGE
Angebotssuche