st-stefan-gailtal.naturfreunde.at

5-Gipfel-Tour: Debela peč

Debela peč (2014 m), Brda (2008 m), Lipanska vrata (1898 m), Lipanski vrh (1965 m), Mrežce (1965 m)

Am 5.9.2019, einem Donnerstag trafen sich 14 begeisterte Wanderer, um von St. Stefan über Thörl-Maglern, Kranjska Gora, Jesenice, Gorje in den Nordosten des Triglav Nationalparks zu gelangen.

Vom Parkplatz aus, gingen wir dem ausgeschilderten Weg zur Blejska koča (Veldeser bzw. Bleder Hütte). Danach folgten wir dem Hinweis Debela peč. Zuerst gingen wir durch den Wald auf einem sehr steinigen Pfad recht steil empor, ab der Waldgrenze war es dann weniger steil. Vorbei an der Abzweigung zum Brda gingen wir in leichtem auf und ab, teilweise durch Felsgeröll, bis dann der steilere Anstieg zum Gipfel des Debela peč folgte. Zurück auf dem gleichen Weg bis zur Abzweigung nach rechts auf den Brda. Zuerst durch Geröll mittelsteil hinauf, zum Schluss über Wiesen auf den Gipfel (unser 2.). Hier legten wir eine Pause ein, um uns etwas zu stärken.

Vom Brda ging es hinab bis zum Steig, der von der Hütte herauf führte. Auf diesem gingen wir nach rechts weiter, zuerst eben, dann steiler durch Latschen hinauf zum Lipanska vrata, unser 3. Gipfel. Von hier führte ein ca. 50 m langer Klettersteig abwärts, dann erreichten wir eine Scharte und weiter nach links steiler hinauf zum Lipanski vrh, unserem 4. Gipfel. Dann wieder steil hinab entlang einer Seilversicherung hinunter und danach sofort an einer weiteren Seilversicherung hinauf  zu unserem 5. Gipfel, zum Mrežce.

Vom letzten Gipfel ging es zuerst fast eben über Wiesengelände, später steiler und geröllig durch den Wald bis zur Hütte, wo wir unseren Durst stillten. Von der Hütte gingen wir wieder den Aufstiegsweg hinunter zum Parkplatz.

Im örtlichen Restaurant, am Rande des Nationalparks haben wir uns gestärkt, um dann die Heimreise über das Radovnatal, Mojstrana, Ratece und Thörl-Maglern anzutreten.

Wir hatten einen wunderschönen Sommertag und herrliche Ausblicke einerseits auf den Triglav und die Julischen Alpen und andererseits auf die Karawanken und die Nockberge.

Wir bedanken uns bei unserem Jürgen für die gute Vorbereitung und die neuerliche Ausschreibung dieser Tour.

 

Ossi

 

 

alle 5 Gipfel
Triglav
Debela peč
Brda
Lipanska vrata
Mrežce
Weitere Informationen

Kontakt

Naturfreunde St. Stefan im Gailtal
Mitglied Werden
ANZEIGE
Angebotssuche