st-stefan-gailtal.naturfreunde.at

Mohar 2605m

Am Samstag den 22.Aug. starteten 14 Naturfreunde vom Sadnighaus in Richtung Mohar in der Goldberggruppe.

Es ging zuerst steil aufwärts durch einen Wald der uns Schatten spendete, da die Morgensonne schon ganz schön kräftig herunter glühte.

Als wir aus dem Wald zu einer Almwiese kamen wurde es flacher und auch angenehmer zu gehen. Als wir auf den Göritzertörl eine kurze Rast einlegten, ging es in der letzten  ½ Stunde in Richtung Gipfel. Der Glocknerblick und auch der gesamte Rundumblick ist kaum von einem anderen Berg so schön wie vom Mohar. Nach einem Gipfelfoto ging es zum Mohar Kreuz, welches dubioserweise 150m tiefer liegt. Natürlich mussten wir auch vom Gipfelkreuz ein Foto machen. Von hier sahen wir schon unser Zwischenziel, die Almwirtschaft Glocknerblick. Ein paar steile Serpentinen hinunter und schon konnten wir ein kühles Getränk genießen. Da wir leider nicht zu der auf der Alm stattgefundenen Hochzeit eingeladen wurden, beschlossen wir über den Forstweg zurück zum Sadnighaus zu marschieren. Nach einer ausgezeichneten Verköstigung traten wir die Heimreise an.

 Aufstieg:    700 Hm, 4,5 km, 2 Std.

Abstieg:      700 Hm, 7,0 km, 2 Std.

 

Raimund

Weitere Informationen

Kontakt

Naturfreunde St. Stefan im Gailtal
Mitglied Werden
ANZEIGE
Angebotssuche