st-stefan-gailtal.naturfreunde.at

Vollmondtour Lussari

Der erste Vollmond des Jahres 2020, welcher aufgrund seiner diesmal sehr nördlichen Lage die Nacht beinahe zum Tag werden ließ, lockte 15 Wanderer auf den Gipfel des Monte Lussari. Da im Talboden der Schnee fehlte, es aber auf dem „Büßerweg“ stellenweise gefährliche Eisplatten gab, konnten wir die Wanderung über die fast 1000 Höhenmeter nur mit den Krallen bewältigen. Als wir das Ende des Waldgebietes in Gipfelnähe erreichten nahm die Faszination über die umliegende vom Mond erhellte Bergwelt sowie das Funkeln des Schnees auf der Piste kein Ende und die Fotografen bemühten sich, dieses mystische Licht einzufangen. In gemütlicher Runde ließen wir in einem Lokal am Monte Lussari diese eindrucksvolle Tour ausklingen bevor wir alle mit der Gondel ins Tal fuhren.

 

Margit

 

 

Weitere Informationen

Kontakt

Naturfreunde St. Stefan im Gailtal
Mitglied Werden
ANZEIGE
Angebotssuche