st-stefan-gailtal.naturfreunde.at

Wanderung Priedröf

Am Sonntag, den19.9.2021 ging es auf den Priedröf (leichte Wanderung) 1968 m.

Länge ca. 10,5 km, Hm ca. 900 m, Gesamtdauer ca. 5 h

 

Ausgangspunkt der Wanderung war der Parkplatz Therme St. Kathrein in Bad Kleinkirchheim.

Wir nahmen den Wasserfallweg, der zuerst zwischen den Häusern eine Asphaltstrasse und dann ein Steig war und uns nach Obertschern führte. Hier nahmen wir die Asphaltstrasse des Obertscherner Weges bis zum letzten Haus. Ab hier führte ein Steig teilweise steil bergauf.  Auf ca. 1700 kamen wir zur Kreuzung mit dem Steig 1621, den wir bis zum Gipfel folgten. Bis hierher begleitete uns die Sonne. Wir legten eine Jausenpause ein und machten ein Gipfelfoto. Wetterbedingt (es wurde stürmisch und kalt) kürzten wir die Pause. Knapp unterhalb des Gipfels gab es sehr viele Granten, die auf uns warteten gepflückt und gegessen zu werden. Auch der Wind war nicht mehr so stark. Der Ausblick über die Nockberge war uns nur zeitweise vergönnt.  Der Steig führte uns teilweise über Lifttrassen und Pisten talwärts Richtung St. Oswald. Knapp vor St. Oswald auf der Priedröfabfahrt nahmen wir einen Steig und dann einen Forstweg, der uns nach Bad Kleinkirchheim führte. Auf Höhe von Bach kamen wir auf eine Asphaltstraße, die uns über Obertschern und den Wasserfallweg wieder zum Parkplatz zurück führte. In diesem Bereich nieselte es etwas. Die gute Laune blieb davon ungetrübt.

 

Nach einer kurzen Autofahrt nach Untertweng zum Gasthof Gartenrast (Shilling) ließen wir die Eindrücke der Wanderung bei selbstgebrautem Bier und kulinarischen Köstlichkeiten ausklingen.

 

Ossi Pippan

 

 

Weitere Informationen

Kontakt

Naturfreunde St. Stefan im Gailtal
Mitglied Werden
ANZEIGE
Angebotssuche